Die Hintersteiner-See-Runde

Tourentipp für Ihren Wanderurlaub

Traumhaftes Panorama, glasklares Wasser und eine herrlich einfache Tour: Die Hintersteiner-See-Runde ist ein Erlebnis für Groß und Klein.

Wussten Sie, dass die Ferienregion Wilder Kaiser die Auszeichnung „Österreichisches Wandergütesiegel“ trägt? Die vielfältige Natur und die zahlreichen Wanderwege machen sie zu einer Wanderregion erster Klasse. Eines ist sicher: Ihr nächster Wanderurlaub am Wilden Kaiser kommt bestimmt.

Um bei der Vielzahl an Tourenvorschlägen nicht den Überblick zu verlieren, haben wir hier unseren ganz persönlichen Tourentipp für Sie: die Hintersteiner-See-Runde. Sie führt bei leichter Schwierigkeit in ca. eineinhalb Stunden um den idyllisch gelegenen Bergsee und ist auch für Kinder ein Erlebnis.

Vom Parkplatz am Ostufer des malerischen Sees wandern Sie entlang der Fahrstraße auf dem Weg Nr. 822. Bei der Pension Maier halten Sie sich links Richtung Südufer und folgen dem Wanderweg in den Wald. Nach einer kleinen Steigung gelangen Sie bald wieder zum Ausgangspunkt. Belohnt werden Sie mit traumhaften Ausblicken über die Gipfel der Bergriesen und hinab in das glasklare Wasser, in dem sich die Fische tummeln.

Übrigens: Zum Ausgangspunkt fahren Sie (mit der Gästekarte kostenlos) mit den Hintersteiner-See-Bus.