Osterbrunch für die ganze Familie

Germ-Häschen zum Nachbacken

Wie feiern Sie das Osterfest? Wir empfehlen einen leckeren Osterbrunch!

Beim Osterbrunch in unserem Familienhotel am Wilden Kaiser darf – neben den bunten Ostereiern – auch traditionelles Germgebäck nicht fehlen. Auch für Sie zu Hause ist hier unser österlicher Rezepttipp für Familien.

Zutaten für Germ-Häschen:

  • 250 g Weizenmehl
  • 125 ml Milch
  • 2 Eidotter
  • 20 g Germ
  • 50 g Butter
  • 1/2 EL Rum
  • 35 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Weiteres:

  • 1 Ei zum Bestreichen
  • Rosinen für die Augen
  • Spaghetti-Enden für den Bart

Für das Dampfl die Hälfte der lauwarmen Milch mit dem Germ und zwei Esslöffeln Mehl verrühren. Sobald sich das Dampfl verdoppelt hat, die restlichen Zutaten dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt nochmals rund 30 Minuten gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.


Den Teig in fünf Stücke schneiden, daraus Häschen-Köpfe formen und auf ein Backblech geben. Für die Ohren rund 1/3 des Teigs verwenden und unter die Köpfe legen. Die Köpfe dekorieren, mit Ei bestreichen und ca. 20 Minuten bei 170 bis 190° C backen.

Gutes Gelingen und ein frohes Osterfest wünscht das gesamte Team!

Restplatzbörse