Cool bleiben: unsere Tipps für einen heißen Sommer

Bewahren Sie einen kühlen Kopf!

So geht Abkühlung am Wilden Kaiser: Erfahren Sie unsere Tipps für einen kühlen Kopf im sonnigen Sommerurlaub!

Von strahlendem Sonnenschein kann man einfach nicht genug bekommen. Er lockt uns nach draußen, um die sagenhafte Berglandschaft am Wilden Kaiser zu genießen – aber, zugegeben: eine Abkühlung kommt da gerade recht. Hier sind unsere Top-Tipps für einen kühlen Kopf im Sommerurlaub:

  1. Viel trinken
    Trinken Sie nicht nur viel Wasser, sondern auch alkoholfreie Getränke und Tees. Am besten nehmen Sie (zimmer-)warme Getränke zu sich. Ist die Flüssigkeit nämlich zu kalt, muss ihr Körper diese erst mal auf 37 °C Betriebstemperatur bringen – das kostet Energie und Sie schwitzen mehr. Bei Ihrem Urlaub in unserem Hotel am Wilden Kaiser sind Sie zwischen 12 und 21 Uhr übrigens kostenlos mit diesen Getränken versorgt.
  2. Untertauchen
    Nach dem Sonnenbaden auf unserer Liegewiese können Sie sich in unserem Pool erfrischen. Einige wunderschöne Naturbadeseen in der Umgebung sorgen gleichfalls für Abkühlung, wie z.B. der Hintersteiner See oder der Badesee in Going.
  3. Ein Eis genießen
    Schoko? Erdbeere? Vanille? Oder vielleicht alle drei? Für welche Geschmacksrichtung Sie sich auch entscheiden, Ihr Eis schmeckt doppelt so gut, wenn Sie gleichzeitig den atemberaubenden Blick auf den Wilden Kaiser genießen.
  4. Ein Waldspaziergang
    Ziehen Sie sich für eine Weile in den Schatten zurück und machen Sie einen Spaziergang auf einem der schönen Waldwege rund um Scheffau.
Restplatzbörse